Sonntag 29. Sept 2024: 8. Nat OL Stoos (Langdistanz)


Allgemeines

Laufleiter: Thomas Wey, thomas.wey@cesag.ch

Anmeldung via ol-events bis: Mo 16. Sept 2024, 23:59 Uhr

Bahnleger: Lilian Beeler, Thomas Stüdeli

Kontrolle: Yves Aschwanden


Laufgebiet

Das Laufgelände liegt auf einer Höhe zwischen 1'700 – 1'200 m.ü.M und besteht grösstenteils aus Alpweiden, welche ein schnelles Lauftempo zulassen und hohe physische Anforderung an die Teilnehmer stellt. Verschiedene eingebettete Waldpartien mit feinen Geländestrukturen erfordern jedoch gute kartentechnische Fähigkeiten. Ebenso werden die im Laufgebiet vorhandenen Geländestufen für interessante Routenwahlen sorgen. Der letzte Teil des Wettkampfs liegt in unmittelbarer Nähe des Bergdorfes Stoos mit verschiedenen touristischen Anlagen und Wohngebäude.

Alte Karte Stoos 1:10'000 (1996)

Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6

Ausschreibung

Ausschreibung Urschwyzer-Weekend PDF

Ausschreibung 8. Nationaler OL
VeranstalterOLG Goldau & OLG KTV Altdorf; im Auftrag von Swiss Orienteering
Homepagewww.urschwyzer-ol.ch
Mit alten OL-Karten und Fotos aus den Laufgeländen
Sonntag, 29. September 2024 - 8. Nationaler OL - Langdistanz
KarteStoos-Klingenstock; Stand Sommer 2024
LaufgebietDas Laufgelände liegt auf einer Höhe von 1'200 – 1'700 m.ü.M. und besteht grösstenteils aus Alpweiden, welche ein schnelles Lauftempo zulassen und hohe physische Anforderung an die Teilnehmenden stellt. Verschiedene eingebettete Waldpartien mit feinen Geländestrukturen erfordern jedoch gute kartentechnische Fähigkeiten. Ebenso werden die im Laufgebiet vorhandenen Geländestufen für interessante Routenwahlen sorgen. Der letzte Teil des Wettkampfs liegt in unmittelbarer Nähe des Bergdorfes Stoos mit verschiedenen touristischen Anlagen und Wohngebäuden.
Kartenmassstab1:15'000 / 1: 10'000 / 1:7’500
Laufleitung / InfoThomas Wey
079 215 66 09 / thomas.wey@cesag.ch
BahnlegungLilian Beeler & Thomas Stüdeli
KontrolleYves Aschwanden
Techn. DelegierterStefan Schlatter
WettkampfzentrumFronalphalle
Sportweg 6, 6433 Stoos
Koordinaten 2 693 310 / 1 203 740
Anreise mit öVDie Wettkampfzentren sind gut mit Bahn und Bus erreichbar. Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.
Wettkampfzentrum 3 Min. zu Fuss von der Bergstation Stoosbahn entfernt.
Anreise via SBB Schwyz-Seewen; mit Bus B 501 in 17 Min. zur Talstation Stoosbahn.
Es werden Zusatz- und Verstärkungskurse organisiert (bitte öV Anreise bei Anmeldung angeben).
Anreise mit privatem FahrzeugAutobahnausfahrt Schwyz oder Brunnen; Kantonsstrasse Richtung Muotathal
Gebührenpflichtige Parkplätze / Parkhaus bei der Talstation Stoosbahn - 0 bis 10 Min bis zur Talstation der Stoosbahn.
Zu beachten!Alle Teilnehmenden fahren mit der steilsten Standseilbahn der Welt auf den Stoos und lösen die benötigten Billette selbst (GA und Halbtax gültig)!
Die Zufahrt mit PW's zum Bergdorf Stoos ist nicht möglich. Missachtung führt zur Disqualifikation!
Achtung: Bei schönem Herbstwetter ist mit einem Grossandrang von Wanderern zu rechnen - knappes Parkplatzangebot - Wartezeiten einberechnen (oder Anreise mit ÖV wählen).
Anreise mit CamperÜbernachtungen sind auf folgenden Campingplätzen möglich:
Camping Urmiberg, Brunnen
Camping Hopfräben, Brunnen (keine Reservation möglich)
KEINE Park- und Übernachtungsmöglichkeiten auf den Läufer-Parkplätzen oder bei der Talstation der Luftseilbahn Morschach!
Mit dem Bus B 502 nach Schwyz und Bus B 501 zur Talstation Schlattli (ca. 35 Min.)
ODER: Wohnmobil auf gebührenpflichtigem Parkplatz Rüti-Morschach abstellen. Fahrt mit Luftseilbahn Morschach – Stoos (Kapazität beschränkt!).
WKZ in 10 Min. zu Fuss
AnmeldungBis Montag, 16. September 2024 auf www.ol-events.ch
Nachmeldungen / MutationenAnmeldungen für die offenen Kategorien (OL, OM, OK) sind am Lauftag vor Ort möglich.
Nachmeldungen sind - solange ausreichend gedruckte Karten vorhanden sind - bis Mittwoch, 18. September 0900 Uhr möglich.
Mutationen sind bis Montag, 23. September 24.00 Uhr kostenlos, danach bis und mit Lauftag mit Mutationsgebühr CHF 5. Änderungen SI-Badge kostenlos.
Mutationen an arnold.fam@bluewin.ch oder am Lauftag an der Info.
Doping-RegelnMit der Anmeldung akzeptieren die Teilnehmenden die Anti-Doping-Regeln von Swiss Olympic. In den Kategorien H/DE bzw. H/D20 darf nur starten, wer vor dem Lauf die entsprechende Erklärung unterzeichnet hat.
KategorienAlle Kategorien gemäss Wettkampfordnung (WO) Art. 42
zusätzlich offene Kategorien OK, OM und OL
BahndatenProvisorische Bahndaten finden sich zu späterem Zeitpunkt auf der Veranstalter-Homepage.
RichtzeitenGemäss WO Art. 42 - Langdistanz
Gemäss Vorgaben Swiss Orienteering verkürzte Bahnen
Zusammenlegung Bahnen für HE/DE und H20/D20 mit Richtzeit 65 Min
Startgeld2003 und älter CHF 32
2004 bis 2007 CHF 20
2008 und jünger CHF 14
Das Billett der Stossbahn ist nicht inbegriffen und muss von den Teilnehmenden selbst gelöst werden.
Die Stoosbahn gehört zum öV-Bereich: GA, ½-Tax, Juniorkarte und andere Vergünstigungen sind gültig.
Startzeitenca. 08.30 – 12.00 Uhr
Die Startlisten werden auf swiss-orienteering.ch publiziert. Regionale Auslosung gemäss Wettkampfordnung. Startzeit-Wünsche z.B. für Doppelstart Eltern bei Anmeldung angeben.
Weg WKZ - StartStart 1: 1.9 km / 300 m / ca. 50 Min.
Start 2: 1.3 km / 170 m / ca. 30 Min
Weg Ziel - WKZZiel direkt beim WKZ
WeisungenDie detaillierten Weisungen werden ca. 10 Tage vor den Läufen aufgeschaltet.
ÜbernachtungenVerschiedene Angebote in der Region Innerschwyz.
Mehr unter: Stoos Muotatal und Erlebnisregion Mythen
ZJOM-LaufLauf der Zentralschweizer Jugend-OL-Meisterschaft ZJOM
VersicherungDie Versicherung liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden. Haftung gemäss WO Art. 21. Soweit gesetzlich zulässig, lehnt der Veranstalter jede Haftung ab.
FotosAn den Lauftagen werden Fotos und Videos gemacht, die im Internet und in den Medien veröffentlicht werden können. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer mit der Veröffentlichung einverstanden.

Weisungen

Infos folgen


Streckendaten

Infos folgen


Goldsponsoren

Neutrass
Daetwyler

Silbersponsoren

SZKB
Victorinox
Mythen Center
Migros Kulturprozent
EGK

Getränkesponsor

Ramseier

Gönner

ZT
Ziegler Schreinerei
Bawitex
Acht Grad Ost
Geoinfra
Schmidlin
Convisa

Partner öffentliche Hand

Swisslos
Swisslos
Bezirk Schwyz
Bezirk Schwyz
Gemeinde Arth
Gemeinde Arth
Gemeinde Ingenbohl
Gemeinde Ingenbohl
Altdorf
Altdorf